Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Spielbericht

Zweites Punktspiel der E 2 gegen SC Borea 2

In einem in der ersten Halbzeit ausgeglichenen Spiel ( 2 : 2 ) setzte sich die E 2 am Ende mit 10 : 3 klar durch. Dem 1 : 0 für uns folgte relativ schnell das 1 : 1 und ein verunglückter Abschlag war Ausgangspunkt für das 1 : 2. Wir wechselten drei Spieler neu ein und Niklas erzielte den Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte erspielten wir uns zahlreiche Möglichkeiten heraus und erzielten einige sehr schön erspielte Tore. Vor allem verbessertes Zweikampfverhalten und eine gute Ausnutzung unserer Gelegenheiten waren die ausschlaggebenden Gründe für den Sieg.

1. Punktspiel unserer F3-Junioren

Am Sonntag, den 20.03.2016 trafen wir, in unserem ersten Punktspiel nach der Winterpause, auf die 3. Mannschaft des SV Dresden Neustadt.

Weiterlesen ...

Spielbericht

1. Punktspiel der Rückrunde E 2

In unserem ersten Punktspiel gegen SV Dresden Neustadt wurden wir auf einen für uns ungewohnten Rasenplatz geführt. Bei relativ gutem Wetter wirkten wir aber die ersten Minuten noch sehr verschlafen. Da Neustadt mit einer fast reinen 05 Mannschaft antrat hatten wir besonders im Zweikampf und der Athletik Nachteile. So lagen wir schnell 0 : 4 im Rückstand. Vor der Pause gelang uns noch das 1 : 4 durch Jörn Lind. Er war auch fast der Einzige, der an diesem Tag Normalform hatte. Nicht überraschend erzielte er auch das 2 : 4 . Nun versuchten wir alles um noch einmal eine Wende einzuleiten, aber fingen uns im Bemühen nach vorn zu spielen noch drei Konter ein ( teiweise auch sehr unglücklich z. B. durch die Beine des TW ). Am Ende reichte es nur zu einer leichten Ergebniskosmetik auf 3 : 7 . Vergleicht man die Halbzeiten so spielten wir in Halbzeit 1 - 1 : 4 und in Halbzeit 2 - 2 : 3 .    

 

SFK D1 zu Gast in Görlitz

Am Samstag ging es mit voller Kappele nach Görlitz. Wie letztes Jahr auch, nasskaltes Wetter und ein tiefer Rasenplatz, dass kennen wir ja.

Wir kamen gut ins Spiel, hatten viel Ballbesitz und auch paar Abschlüsse. Aber alles nicht zwingend genug. Görlitz verteidigte mit 3 Leuten in der Abwehr und hatten einen Angreifer und schnelle Außenspieler. Bei jedem Ballverslust schalteten die Görlitzer schnell um und fast jeder Angriff wurde gefährlich.

Zur Halbzeit stand es 1:0 für Görlitz und in der Pause nahmen wir uns viel vor. Doch an diesem Tag konnten wir einfach die Kugel nicht ins Netz befördern. Nach dem 2:0 stellten wir um und spielten mit 3 Spitzen und einen Abwehrspieler auf volle Offensive. Großes Risiko, was leider nicht beloht wurde. Im Gegenteil, wir wurden oft ausgekonntert und am Ende stand ein 5:0.

Es war ein verdienter Sieg der Görlitzer und nächtes Jahr hoffen wir auf Sonnenschein in Görlitz ( am Wetter lag es aber nicht ) und auf 3 Punkte!

Partner

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

TOPPARTNER

Vinaora Nivo Slider